Neuer Importeur von Flow Paragliders in Deutschland

Die Fa. Sport & Freizeit – Dirk Weiss übernimmt ab sofort den Vertrieb des australischen Gleitschirmherstellers Flow für Deutschland.  Bisher war die Fa. KONTEST als Importeur des Branchenneulings zuständig, der besonders im Bereich der 2-Leiner für große Aufmerksamkeit gesorgt hat. Konrad Görg hat aber nun entschieden sich auf seine eigene Marke AirCross, SOL und seinen Checkbetrieb zu konzentrieren und die Marke FLOW an seinen ehemaligen Vertriebsleiter zu übergeben. Dirk wird ab Juli 2019 ausreichend Demo-Schirme – vom Miniwing über EN-A und B und Tandem bis zum Hochleister – für interessierte Piloten vorrätig haben. Der neue high-level EN-B Flügel „Freedom“ wird dann auch zur Verfügung stehen. Der technische Service wird weiter durch die Zusammenarbeit mit KONTEST gewährleistet sein. Unter www.flowparagliders.de wird auch eine deutsche Homepage entstehen wo alle wichtigen Infos zu finden sind.

Alle FLOW Schirm können weiterhin über KONTEST bestellt werden!